Tolle Stimmung, faire Spiele und glückliche Gewinner

Der diesjährige West Cup war an beiden Tagen durch enge, hochklassige und faire Spiele geprägt!

In diesem Jahr platzte die Sporthalle an der Haedenkampstraße wieder aus allen Nähten. Vor voll besetzten Rängen nahmen vierzehn verschiedene Schulen mit insgesamt 44 Mannschaften an den Spielen um den West Cup 2015 teil. Bezirksbürgermeister und Schirmherr Herr Klaus Persch sowie die beiden Schulleiter der Alfred Krupp Schule, Herr Berthold Urch und Herr Holger Ellwanger, überreichten den glücklichen Gewinnern die Urkunden und Pokale.

Die Resonanz und das Feedback der Teilnehmer zeigt uns, dass wir mit der Idee, einmal im Jahr die Schülerinnen und Schüler aus dem Essener Westen einzuladen, auf dem richtigen Weg sind. Dabei möchten wir an dieser Stelle allen Teilnehmern, den Schulleitungen der beteiligten Schulen und vor allem der Stadt Essen sowie der Sparda Bank danken, dass diese zwei tollen Tage überhaupt möglich werden!

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und wünschen bis dahin allen Beteiligten einen guten Schulerfolg!