Vorlesewettbewerb

Am Freitag, den 5.12.2014, fand in der Aula der AKS traditionell der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt.

Jeweils drei SuS aus jeder Klasse lasen einer sechsköpfigen Jury und den Fünftklässlern ca. 3 Minuten aus ihrem Lieblingsbuch vor. Es siegte Marie Sena aus der 6c. Sie las aus „Die Chaos-Schwestern legen los“ von Dagmar H.Müller vor.

Marie: Vor dem Vorlesen war ich sehr nervös, weil ich noch nie vor so vielen Leuten vorgelesen habe. Während des Lesens verschwand zum Glück die Nervosität. Als die anderen Vorleser mir sagten: „Du gewinnst bestimmt. Du hast toll gelesen“, konnte ich mich bereits über dieses Kompliment  freuen.
Nun werde ich im Januar als Schulsiegerin die Schule auf Stadtebene in der nächsten Runde vertreten und hoffe auch da, gut vorzulesen. Doch bei 25 anderen Vorlesern aus den anderen Schulen und noch mehr Publikum wird das bestimmt nicht leicht.