Trommeln mit Morphius

Bereits zum dritten Mal war Morphius Eurapson-Quaye bei uns zu Gast. Wieder hatte er eine Tasche voller Rhythmen dabei und wieder hat er es geschafft, unsere Schülerinnen und Schüler für 90 Minuten nach Afrika zu versetzen. Dieses Mal kamen die Klassen 9b und 7a, sowie die Mitwirkenden des Trommelworkshops der letzten Projektwoche in den Genuss, Morphius zu erleben und sich ein paar Rhythmen für die Tasche mitzunehmen (Morphius: „Put it in your pocket!“). Wir freuen uns jetzt schon aufs nächste Jahr!