Projekttag Demokratie

Nachgedacht und  mitgemacht - Die Klassen 9a/b zu Gast beim „Projekttag Demokratie“

Am Dienstag, den 28.10.14 machten sich beide Klassen der Jahrgangsstufe 9 auf den Weg in die Weststadthallen. Hier bot die Jugendhilfe Essen viele abwechslungsreich gestaltete Workshops an, die sich mit Themen wie Menschenrechten, Wahlen, Rassismus und der Flüchtlingssituation in Europa beschäftigte. Geleitet wurden die Workshops von verschiedenen nichtstaatlichen Organisationen wie Amnesty International, Pro Asyl u.v.a..
Die Arbeit dieser Organisationen hat die Klasse so sehr beeindruckt, dass aus diesem Projekttag die Idee erwuchs, auch zu helfen: Seit Dienstag, den 11.11.2014 findet deshalb zwei Mal die Woche ein Waffelverkauf in der 2. großen Pause statt. Der Erlös soll besonders Kindern in Notlagen zu Gute kommen und wird deshalb an UNICEF gespendet.