Inklusions-Projekt der 5a

Die Klasse 5a der Alfred Krupp Schule wurde von der FAZ ausgewählt, an einem deutschlandweiten Projekt zum Thema „Inklusion“ teilzunehmen.

Das Projekt unter dem Titel „Ich seh’ mich nicht, wie du mich siehst“ ist ein medienpädagogisches Leseförderprojekt der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), die den Lehrkräften und den Schülerinnen und Schülern der Klasse 5a unserer Schule die Tageszeitung und die Sonntagsausgabe als E-Paper ein Schuljahr lang kostenfrei zur Verfügung stellt. Zum Projekt gehört die Teilnahme an einem Wettbewerb, bei dem die Sichtweise der Kinder und Jugendlichen auf das Thema Inklusion im Vordergrund steht. Die aus der Projektarbeit resultierenden Produkte sollen die Kinder der 5a am Ende des Schuljahres z.B. in Form einer Website, eines Videoclips oder einer Schülerzeitung einsenden. Eine detailliertere Projektbeschreibung finden Sie auf http://www.fazschule.net/project/jugend-liest-2014.