EU-Kompakt-Tag

Am 07.09.2015 besuchten 4 Studenten unsere Schule um uns, den Sowi-Grundkursen der Q2, all unsere Fragen bezüglich der Europäischen Union zu beantworten.

 

Anhand von vielseitigen Veranschaulichungen wurden uns komplexe Teilgebiete der EU visualisiert und näher gebracht.

Schüler wurden direkt in die Präsentation eingebunden und durch kontroverse Fragen zum Nachdenken angeregt. Des Weiteren richteten die Studenten sich, bei der Gestaltung des Tages nach unseren Interessen und legten dementsprechend ihre Schwerpunkte. In Workshops beschäftigten wir uns mit 3 kniffligen Fragen die in Gruppen bearbeitet werden sollten: Wie ist die EU entstanden? Wie ist sie aufgebaut? Wie kann ich mich beteiligen?

Darauf folgten die gegenseitigen Präsentationen, die durch die Vorgehensweise eines Rundgangs die Schüler aktiv hielten.

Zuletzt setzten wir uns in einen Kreis und beschäftigten und mit noch offenstehenden Fragen, die von den Studenten ausgiebig beantwortet wurden. Manche Fragen lösten hitzige Diskussionen aus, dies zeugte von hohem Interesse aller Teilnehmer.

Vielen Dank an die Schwarzkopf Stiftung und die Studenten für den lehrreichen und gelungenen EU-Kompakt-Tag.

Ariana, Q2